Register Anmeldung Kontakt

Maxi kleber freundin

Maximilian Kleber l blockt Giannis Antetokounmpo von den Milwaukee Bucks. Dennoch verloren die Mavs. Quelle: dpa.

DAD BR-Dating-App

Online: Gestern

Über

Bevor Maxi Kleber in der nächsten Woche seinen Geburtstag feiert, spielt er am Samstag Abend Das NBA Saturdays Game wird um 23 Uhr deutscher Zeit auf DAZN übertragen. Auch die NBA Sundays presented by NBA 2K20 versprechen dieses Wochenende wieder ein Topspiel: Am Sonntag, den Januar, treffen die Houston Rockets auf die Denver Nuggets. Die NBA Sundays finden in dieser Woche wie gewohnt um Uhr statt und sind im kostenlosen Livestream auf spox.

Name: Clemmy
Was ist mein Alter: 48

Views: 33874

Bitte wählen Sie wegen einer technischen Umstellung die Push-Services erneut aus, für welche Sie Benachrichtigungen erhalten möchten. Ich will jeder jederzeit top-informiert sein und die neuesten Nachrichten per Push-Meldung über den Browser erhalten. Maximilian Kleber 25 spielte von bis beim FC Bayern Basketball und wechselte im Sommer in die NBA zu den Dallas Mavericks. Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Kleber erklärt corona-pause in nba

Es ist ein Fehler aufgetreten. Oder starten Sie eine neue Suche, um noch mehr Fotos bei IMAGO zu entdecken. NBA Basketball Herren USA Basketballer der Mavericks Maxi Kleber mit seiner FreundinFC Bayern Basketball vs. Fast die komplette Sportwelt pausiert wegen der weltweiten Coronakrise. Auch in der NBA ruht der Spielbetrieb. Bereits sieben Spieler haben sich mit dem neuartigen Virus angesteckt, darunter auch die Superstars Kevin Durant Brooklyn Nets und Rudy Gobert Utah Jazz.

Wie es in der besten Basketball-Liga der Welt weiter geht, ist offen. Derzeit befinden sich die Spieler zuhause und absolvieren ihre Trainingspläne. Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die CovidKrise im Corona-Ticker!

Nba star maxi kleber zu besuch beim rfv rosenheim e.v.

Maximilian Kleber von den Dallas Mavericks erklärt im SPORT1 -Interview, wie das Home-Workout abläuft, wie sich die Corona-Pandemie auf das tägliche Leben in den USA auswirkt und wie Dirk Nowitzki die Mavs noch immer prägt. Maxi Kleber: Ich bin so weit gesund. Natürlich sind die Umstände so lala. Aber das wichtigste ist, dass wir das alles in den Griff kriegen und schauen, dass alle wieder gesund werden. SPORT1: Wie hat sich die Nachricht von der Unterbrechung der Saison angefühlt? Kleber: Es war schon wie in einem Traum. Aber natürlich: Wenn ein Spieler positiv getestet wird, ist es wahrscheinlich sinnvoll, das alles zu sperren.

Aber es war natürlich ein Riesen-Schock, ich konnte es auch erst einmal gar nicht glauben und habe mehrmals zu meinem Teamkollegen gesagt: 'Nein, das stimmt nicht, du willst mich doch nur aufziehen! Dass es dann wirklich zur Unterbrechung der Saison kommt, war natürlich überraschend. SPORT1: Was waren Ihre Gedanken beim Sichten des Videos von Rudy Gobert? Kleber: Ich möchte jetzt keine Hetzerei betreiben. Ich glaube einfach, viele haben das Thema vielleicht nicht so ernst genommen, wie es mittlerweile ist.

Niemand hat bislang so eine Situation erlebt. Dass es wirklich so weit kommt, hat keiner gedacht. Er hat sich bereits öffentlich entschuldigt und gesagt, dass man vorsichtig sein und Leute in der Nähe nicht gefährden soll.

Kleber: Das ist schwer vorherzusagen. Ich lese ja auch nur, was im Netz los ist. Wichtig ist jetzt erst einmal, dass man alles in den Griff bekommt und danach kann man schauen, was mit dem Sport passiert. Ich glaube, die Liga arbeitet schon an Lösungen, die man durchaus umsetzen könnte. Zum Beispiel, dass man erst im Juli wieder anfängt, zu spielen. Man hat es ja am Dienstag wieder gesehen: Die EM wurde auf nächstes Jahr verschoben und all das. Da sind dann die Entscheidungen eher sekundär. SPORT1: Wie läuft aktuell Ihr Alltag ab? Was geben die Mavericks beispielsweise zum Training vor?

Das wurde natürlich alles komplett gestrichen. Es standen Übungen an, für die man nicht so viel Platz einnehmen muss. Ich habe eine Wohnung, da ist das ein bisschen schwieriger. Ansonsten viel Stabilitätstraining und Körpergewichtsübungen, natürlich mit mehr Wiederholungen.

Es ist nicht das gleiche als wenn man richtig trainieren könnte. Aber man versucht, das Beste draus zu machen. SPORT1: Was bekommen Sie vom Umgang mit dem Coronavirus in den USA und Deutschland mit?

Add to collection

Kleber: Ich telefoniere täglich mit Freunden oder der Familie, die zuhause sind. Deutschland ist uns ja ein bisschen voraus, was den ganzen Zeitablauf angeht. Von daher erwarte ich: Alles, was in Deutschland passiert, geschieht ein paar Tage später auch in den USA. Die Thematik wird hier relativ ähnlich wie in Deutschland gehandhabt. Wenn man einkaufen geht, ist auch hier das Klopapier komplett ausverkauft, man kriegt fast nichts mehr in den Läden und die Leute haben auf jeden Fall ordentlich eingekauft lacht.

Kleber: Ich wollte jetzt keinen Panikeinkauf machen. Mein Stiefbruder und seine Freundin sind zu Besuch. Wir sind dann einfach normal einkaufen gegangen und haben nur für zwei, drei Tage eingekauft. Sobald wir wieder etwas brauchen, werden wir das auch wieder so machen.

Panikkäufe sind auch der falsche Weg. Viele Leute kaufen so viel ein, dass andere, die wirklich etwas brauchen, nichts mehr haben. SPORT1: Aufgrund der aktuellen Situation verbringen Sie mehr Zeit zuhause als sonst.

Haben Sie dadurch schon neue Hobbys gefunden? Kleber: Neue Hobbys nicht unbedingt. Dadurch, dass man den ganzen Tag daheim ist und nicht wirklich raus kann, hat man eher mehr Zeit für Sachen, die man davor schon gemacht hat. Ich werde wieder ein bisschen mehr Gitarre spielen oder mehr lesen. Mit meinem Stiefbruder, seiner Freundin und meiner Freundin sind wir zu viert und spielen zusammen Karten und so weiter. Das, was ich schon immer so ein wenig gemacht habe, kann ich jetzt ein bisschen häufiger tun.

Nba: maxi kleber von dallas mavericks spricht über coronakrise und nowitzki

Wie sieht es aus ihrer Sicht bei den NBA-Teams aus? Kleber: Finanziell geht's den NBA-Teams sehr gut. Ich finde aber zum Beispiel sehr cool, was etwa Mark Cuban angezettelt hat: Wie kann man beispielsweise den Mavs-Angestellten helfen, die momentan keine Arbeit haben, damit sie über die Runden kommen?

Auch für andere Leute ist die Situation sehr schwierig, gerade wenn man zum Beispiel eine Bar oder ein Restaurant betreibt, die jetzt geschlossen sein müssen. Wenn keiner mehr rausgeht und keiner mehr etwas kauft, gehen viele Wirtschaftssektoren kaputt. Menschen, die dort arbeiten, können sich vieles dann nicht mehr leisten. Das wissen auch die NBA-Teams und Owner wie Mark. Ich finde es wirklich hervorragend, wie er versucht, zu helfen und diejenigen unterstützt, die es wirklich nötig haben. Alles andere ist sekundär.

SPORT1: Wie sehen Sie die Problematik bei ihrem Ex-Klub FC Bayern oder generell im deutschen Basketball? Dort ist man ja auf Zuschauer-Einnahmen stark angewiesen….

Kleber : Deswegen werden ja wahrscheinlich die Spielbetriebe zugemacht. Es kostet einfach sehr viel Geld und dann käme über Heimspiele nichts rein. Das ergibt riesige finanzielle Verluste, es ist momentan eine schwierige Situation.

Inhaltsverzeichnis

Aber die Sportvereine sind nicht die Einzigen, die unter der Situation leiden. Ich habe mit Freunden geredet, die selbstständig sind, ihr eigenes Geschäft haben und bei denen einfach wirtschaftlich nicht viel Geld reinkommt, da die Leute zu Hause bleiben sollen.

Da leidet gerade jeder drunter, deswegen sage ich: Es ist wichtig, dass man sich gegenseitig hilft, und zwar jeder jedem. Es sind nicht nur die Sportvereine, die gerade extrem leiden.

Nba-star maxi kleber über seine impfung und olympia

SPORT1: Einige Stars haben ja bereits finanzielle Unterstützung für die Mitarbeiter angekündigt. Kleber: Dazu verpflichten kann man die Spieler im Endeffekt natürlich nicht. Da ist dann jeder für sich selbst gefragt, was er dann machen und ob er helfen will. Freundin bin Maxi, die kleber Hustlers mag Bitte wählen Sie wegen einer technischen Umstellung die Push-Services erneut aus, für welche Sie Benachrichtigungen erhalten möchten. Online: Jetzt. Würzburger lebt nba-traum - "nicht luka": neuer spitzname und neue rolle für maxi kleber Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die CovidKrise im Corona-Ticker!

Maxi kleber freundin fotos

Mavericks-Besitzer Mark Cuban sah ja in einem Video ziemlich geschockt aus. Nba-star maxi kleber über seine impfung und olympia Kleber: Es war schon wie in einem Traum. Er hat das auf keinen Fall mit bösem Gewissen gemacht.

Man lernt aus Fehlern. Ich gehe aber jetzt erst einmal davon aus, dass die Saison sogar ganz abgesagt werden könnte. Nba: maxi kleber von dallas mavericks spricht über coronakrise und nowitzki SPORT1: Was bekommen Sie vom Umgang mit dem Coronavirus in den USA und Deutschland mit?

Auch hier haben jetzt Bars und Restaurants zugemacht. Man hat es eigentlich schon erwartet. Maxi kleber freundin fotos Die Thematik wird hier relativ ähnlich wie in Deutschland gehandhabt. Wann kleber gänsehaut bekommt Sobald wir wieder etwas brauchen, werden wir das auch wieder so machen. Maximilian kleber über die nba und dirk nowitzki Mit meinem Stiefbruder, seiner Freundin und meiner Freundin sind wir zu viert und spielen zusammen Karten und so weiter. Maximilian kleber Menschen, die dort arbeiten, können sich vieles dann nicht mehr leisten.