Register Anmeldung Kontakt

Marburg spiegelslustturm

Er steht auf m ü. NN und reckt sich von da noch 36m in die Höhe. Erbaut wurde der Spiegelslustturm aus feinkörnigem Sandstein.

Taiwan Best Dating-Site

Online: Jetzt

Über

Vom Kaiser-Wilhelm-Turm aus hat man eine schöne Aussicht über Marburg mit Blick auf die Elisabeth-Kirche und das Landgrafenschloss. Die Marburger nennen ihn Spiegelslustturm :.

Name: Jenni
Alter: Ich bin 26 Jahre alt

Views: 65565

Mit Google Übersetzer kann diese Internetseite in weitere Sprachen übersetzt werden.

Wenn Sie JA anklicken und Google Übersetzer nutzen, verlassen Sie die Home www. Die Universitätsstadt Marburg hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google.

Portalsuche

Klicken Sie NEIN an, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre DATEN an Google übermitteln werden. With Google Translate, this website can be translated into other languages.

If you click YES and use Google Translate, you leave the home www. The city of Marburg has no influence on the processing of your data by Google.

Click NO if you don't want your Data to be submitted to Google. Er ist der höchste Punkt der Stadt Marburg mit einem wunderbaren Weitblick und selber weithin zu sehen: der Marburger Wilhelmsturm alias Spiegelslustturm hat sich mit seinem Lichtkunstherz "Siebensiebenzwölfnullsieben" mittlerweile zu einem der beliebtesten Marburger Ausflugsziele entwickelt. Durch das Lichtkunstprojekt "Siebensiebenzwölfnullsieben", entstanden zum Elisabethjahr unter Anspielung auf das angenommene Geburtsdatum 7.

Denn viele wollen das 1,4 Tonnen schwere und acht Meter durchmessende Lichtkunstherz einmal aus der Nähe bestaunen. Weitere Informationen unter: www.

Gäste, die den Turm als Ausflugsziel nutzen, finden hier bei Kaffee und Kuchen Erholung. Während der Öffnungszeiten haben Besucher die Möglichkeit, den Turm über die Stufen im Inneren zu besteigen und in der renovierten Turmstube im Obergeschoss Lesungen zu hören oder Ausstellungen zu sehen.

Haupt der seite

Von der Aussichtsplattform ergibt sich ein einzigartiger Rundblick auf die Stadt und das angrenzende Umland. Aufgrund der schönen Aussicht auf Marburg und das Umland wurde der Platz bald ein beliebtes Ausflugsziel und erhielt den Namen "Spiegelslust".

Daraufhin bildete sich ein Turmbauverein, nach dessen Vorstellungen der Bau etwa 32 m hoch, aus Bruchsteinen gemauert und oben durch eine Plattform mit Zinnen abgeschlossen werden sollte.

Nach längeren Diskussionen entschied sich das Turmbaukomitee für den endgültigen Standort, den auch Freiherr von Spiegel vorgeschlagen hatte. Die Baupläne lieferte der Neugotiker Carl Schäfer, bekannt als Erbauer der neugotischen Marburger "Alten Universität".

Nachdem der Turm schon eine beachtliche Höhe von fast 29 Metern erreicht hatte, stürzte er in der Nacht vom März des Jahres während eines heftigen Sturmes bis auf einen Sockel zusammen. Erst im Juli begann Universitätsarchitekt Manfred Wentzel mit dem zweiten Versuch des Turmbaues, der im August erfolgreich beendet wurde.

Die Kosten des Gesamtbauwerkes beliefen sich damals auf September wurde das Bauwerk eingeweiht und erhielt den Namen "Kaiser-Wilhelm-Turm". Es lag wohl nicht nur am Ende des Kaiserreichesdass sich im Volksmund im Laufe der Jahrzehnte immer mehr der Name "Spiegelslustturm" einbürgerte. Als beliebtes Ausflugsziel gilt der Turm, der sich im Besitz der Stadt Marburg befindet, auch heute noch.

Quelle: Publikation der Hotel- und Touristikfachschule Marburg, Fachrichtung Touristik, Jg. Auf der abgerundeten Seite befindet sich in 6 m Höhe ein Balkon, und eine zinnenbekrönte Aussichtsplattform bildet den oberen Abschluss. Lichtkunstherz "Siebensiebenzwölfnullsieben" weiterlesen. Kopfbereich der Seite Portalsuche Suche. Google Translate Mit Google Übersetzer kann diese Internetseite in weitere Sprachen übersetzt werden.

Beliebte wanderungen zu spiegelslustturm

Ja Yes. Kartenanwendung der Stadt Marburg. Feedback Vorlesen.

Spiegelslustturm Er ist der höchste Punkt der Stadt Marburg mit einem wunderbaren Weitblick und selber weithin zu sehen: der Marburger Wilhelmsturm alias Spiegelslustturm hat sich mit seinem Lichtkunstherz "Siebensiebenzwölfnullsieben" mittlerweile zu einem der beliebtesten Marburger Ausflugsziele entwickelt. Lichtkunstherz Lichtkunstherz "Siebensiebenzwölfnullsieben" weiterlesen.

Servicelinks des Seiteninhalts Zurück Nach oben Drucken. Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt Infobereich.

Inhaltsverzeichnis

Service Menü. Öffnen Sie über diese Icons z.

Fussbereich - Impressum, Sitemap, Datenschutz und Kontakt Universitätsstadt Marburg Markt 1 Marburg Tel Startseite Nutzungsbedingungen Datenschutz Presse Drucken Copyright Sitemap Kontakt Impressum Barrierefreiheit.