Register Anmeldung Kontakt

Erstemal geschichten

Sex ohne Liebe? Eigentlich unvorstellbar. Bis sie Marc in einer Bar trifft —und eine faszinierende Nacht mit ihm verbringt.

beste Dating-Apps International

Online: 15 Stunden vor

Über

Juli eingefügt.

Name: Ora
Alter: 30

Views: 5798

R29 originals

Quelle: www. Dass Warten sich lohnen kann ist auf jeden Fall das Fazit der einen Freundin. Viele Teenager haben schon sehr jung erste sexuelle Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht. Teilweise aus Neugier, aber auch aus anderen Gründen.

Was ist Liebe überhaupt? Ein nicht einfaches Gespräch. Wirklich nicht?

Das erste mal

Oder bist du etwa Was soll denn das jetzt wieder? Ich bin halt nicht so weit, ich will noch warten. Und müssen tut man gar nichts! Auch heute lassen sie ihr keine Ruhe. Ich mag ihn auch total gerne. Nein, bin ich nicht! Das ist so geil. Ich dreh sie voll auf und dann lasse ich den Wasserstrahl Hör auf damit! Ist doch schön. Meine Eltern haben uns doch mal erwischt und seitdem haben sie mir verboten, dass wir uns sehen. Rumgemacht haben wir ja schon total lange. Das war genau am Ich habe gesagt, dass ich nicht mitfahren will, weil es da immer so langweilig ist.

Meine Mama hat gemeint, dass ich jetzt schon alt genug bin, um zwei Tage alleine zu sein. Dabei warst du gar nicht alleine! Sven und ich haben uns das schon so lange gewünscht. An dem Abend, an dem meine Eltern weggefahren sind, ist er zu mir gekommen. Wir haben romantische Musik angemacht und ganze lange zusammen getanzt. Dann ist ja doch noch nicht Hopfen und Malz bei dir verloren! Sven hat mich umarmt und geküsst. Das war so schön.

Ich wollte es unbedingt mit ihm machen. Deshalb habe ich einfach angefangen, ihn auszuziehen. Sehr gut sogar. Und er hat mich ausgezogen. Für ihn war es ja nicht das erste Mal. Er hatte schon Erfahrung mir Frauen. Er hatte auch Kondome dabei. Jedenfalls war es echt geil.

Anfangs hat es zwar ziemlich weh getan, aber das ist schnell besser geworden. Und ich kann dir sagen es war eine tolle Nacht.

Heiße begegnung

War auch super schön, als wir nebeneinander aufgewacht sind. Das war so Mitte September. Meine Eltern wollten den Abend ins Theater gehen. Also habe ich Sven angerufen, dass er zu mir kommen kann, wenn er möchte.

Leider sind meine Eltern schon nach einer Stunde wieder daheim gewesen — meinem Papa war wohl irgendwie übel. Meine Mama ist einfach ohne anzuklopfen in mein Zimmer gekommen und hat uns voll erwischt. Sie hat rumgebrüllt und Papa ist gekommen und hat Sven eine gescheuert.

Das erste mal - mein erfahrungsbericht

Ich lasse mir doch nichts verbieten! Schon gar nicht von meinen Eltern. Blöd ist halt nur, dass wir uns jetzt immer heimlich treffen müssen. Aber genug von mir. Wie war denn dein erstes Mal, Geli?

Das erzählst du jedes Mal. Aber jetzt mal raus mit der Sprache! Wenn du es uns jetzt nicht sagst, dann bin ich echt sauer auf dich! Aber nur, wenn ihr versprecht, dass ihr mit niemanden darüber redet. Ich hatte damals noch keinen Freund. Ich war ja erst 13 und noch fast ein richtiges Kind.

Mein älterer Bruder hatte zusammen mit einigen Klassenkameraden eine Feier unten am Fluss, da am Stauwehr, ihr wisst schon wo. Ich habe mich nachts heimlich aus meinem Zimmer geschlichen und bin mit dem Rad zum Stauwehr gefahren.

Ungewohntes verlangen

Da war ein Typ, namens Mike, in der Klasse von meinem Bruder, der hat mir total gefallen. Der war öfters bei uns zuhause und immer voll nett zu mir. Ich dachte, dass er mich mag, und ich war ziemlich verschossen in ihn. Nur wegen ihm bin ich auch zu der Feier gefahren. Es waren fast keine Leute mehr da. Mein Bruder auch nicht. Nur noch 5, 6 Typen und die waren alle schon besoffen. Ich wollte sofort wieder fahren, aber da habe ich Mike gesehen.

Das erste mal: meine geschichte - deshalb solltest du es nicht überstürzen

Das hat gar nicht zum ihm gepasst. Der war doch immer so nett. Jedenfalls hat er mich auch gesehen und mich gerufen. Er hat sogar meinen Namen gewusst, und ich bin richtig happy darüber gewesen. Also bin ich zu ihm hingegangen Bea nimmt sie in dem Arm. War es so schlimm? Erzähl weiter.

Die anderen Typen haben ihn aufgezogen, was er denn mit einem so jungen Mädchen wollte. Aber er hat mich total verteidigt und hat gesagt, dass ich voll in Ordnung wäre. Dann hat mich Mike gefragt, ob ich nicht auch mal ein bisschen Bier haben will.

Und ich habe ja gesagt, weil ich mir gedacht habe, dass das irgendwie dazugehört. Ich habe damals nicht viel vertragen, ich war ja keinen Alkohol gewöhnt. Deshalb war ich auch ziemlich schnell betrunken. Mike hat mich irgendwann gefragt, ob ich nicht Lust auf einen kleinen Spaziergang hätte.